Verhaltensauffällige Kinder – Ein Perspektivwechsel

Inhalt & Ziel:

Fragt man Erzieher*innen mit welchen Problemen sie sich im Rahmen ihrer pädagogischen Arbeit unter anderem konfrontiert sehen, werden häufig Verhaltensauffälligkeiten von Kindern genannt, die das Zusammensein im Kita- oder Hortalltag in vielerlei Hinsicht beeinflussen.

Ansätze und Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit auffälligem Verhalten, die sich insbesondere in psychischen und sozial-emotionalen Entwicklungsbereichen zeigen, sind zahlreich, jedoch nicht selten an den Bedürfnissen der Einrichtungen und der Gruppe ausgerichtet und weniger an den Bedürfnissen der Kinder.

Hierzu gilt es nicht nur die eigenen Ideen von Norm und Verhaltensauffälligkeit genauer in den Blick zu nehmen, sondern sich auch mit der Frage zu beschäftigen, wieso sich Kinder möglicherweise so verhalten wie sie sich verhalten.

Wie soll aber mit Kindern umgegangen werden, die das System vermeintlich stören?
Das Inhouse-Seminar beschäftigt sich genau mit dieser Frage und gibt Raum für einen Perspektivwechsel und eine Reflexion der eigenen Sicht und die der Einrichtung auf auffällige Kinder.

 

Zielgruppe: Erzieher*innen, Pädagogische Fachkräfte
Dozent*innen: Anna Frommelt, Bastian Fehn
Zeitraum / Umfang: 1 Tag / Datum n.V.
Uhrzeit: 09:00 –16:30 Uhr
Ort: Berlin und n. V.
Gebühr: 1.100 €
Abschluss: Teilnahmebescheinigung

 

Kontakt für Fragen:
Linda Brackwehr (Seminarmanagement)
Tel.: (030) 609 83 78 90
seminarmanagement@diebildungspartner.de

Wir schicken Ihnen auf Anfrage gerne ein ausführliches Curriculum zu.


Anmeldung

Inhouse-Seminar "Verhaltensauffällige Kinder – Ein Perspektivwechsel" I0223, Start: Datum n.V., Gesamtdauer: 1 Tag

    Ihre Kurswahl

    Ihre Einrichtung

    Träger*

    Institution*

    Strasse*

    Nr.*

    PLZ*

    Ort*

    Ihre Kontaktdaten

    Vorname*

    Name*

    Telefon*

    Fax

    E-Mail*

    Ihre Vorstellungen

    Themeneingrenzung

    Gewünschtes Thema und Themenbeschreibung

    An welchem Termin möchten Sie das Inhouse-Seminar durchführen? Bitte nennen Sie uns drei von Ihnen präferierte Start-Termine.

    Für wie viele TeilnehmerInnen planen Sie das Inhouse-Seminar?*

    Wo soll das Inhouse-Seminar stattfinden?*

    Weitere Angaben zu den Räumlichkeiten

    Sonstige Bemerkungen

    Newsletter

    Ja, Ich möchte den Newsletter mit Fachartikeln und Informationen zum Kursangebot von PROCEDO-Berlin

    Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Link in der Bestätigungsmail um unseren Newsletter zu erhalten.

    Datenschutzhinweis

    AGB

    Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren?

    toggle bipanav