Kommunikationstraining für Elterngespräche – Gesprächsführung bei Konflikten und schwierigen Gesprächsthemen

Inhalt & Ziel:

„Menschliche Kommunikation ist eine Frage der Haltung, nicht der Technik.“
(Jürg Bolliger)

Elterngespräche sind ein zentraler Bestandteil der pädagogischen Arbeit und trotzdem sehen sich Erzieher*innen häufig Fragen gegenüber wie:

  • Wie spreche ich Themen an, die mir oder meinem Gegenüber unangenehm sind?
  • Wie gehe ich mit starken Emotionen oder gar Beschuldigungen um?
  • Wie baue ich Barrieren zwischen mir und Eltern in Gesprächen ab?
  • Welche Rolle darf oder muss ich als Erzieher*in in einem Elterngespräch einnehmen?

Obwohl Kommunikation etwas so Alltägliches ist, sind wir uns unserer eigenen Kommunikationsmuster häufig gar nicht bewusst. Dieses Seminar bietet die Möglichkeit seine eigenen Kommunikationsmuster sowie die eigene Haltung bewusst zu reflektieren, Kommunikationstechniken und ihre Wirkweise kennenzulernen und das Wissen darüber für erfolgreiche Gespräche in der Elternarbeit zu nutzen.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer dialogischen und lösungsorientierten Gesprächsführung. Gemeinsam erarbeiten wir in Rollenspielen mittels Beispielen aus Ihrer eigenen Praxis grundlegende Techniken und Aspekte einer gelungenen Gesprächsführung, insbesondere für schwierige Themen oder Konfliktsituationen in der Arbeit mit Eltern.

 

Zielgruppe: Erzieher*innen, Pädagogische Fachkräfte
Dozent*innen: Anna Frommelt, Aliki Stavrakaki
Zeitraum / Umfang: 1 Tag / Datum n.V.
Uhrzeit: 09:00 –16:30 Uhr
Ort: Berlin und n. V.
Gebühr: 1.100 €
Abschluss: Teilnahmebescheinigung

 

Kontakt für Fragen:
Linda Brackwehr (Seminarmanagement)
Tel.: (030) 609 83 78 90
seminarmanagement@diebildungspartner.de

Wir schicken Ihnen auf Anfrage gerne ein ausführliches Curriculum zu.


Anmeldung

Inhouse-Seminar "Kommunikationstraining für Elterngespräche – Gesprächsführung bei Konflikten und schwierigen Gesprächsthemen" I0323, Start: Datum n.V., Gesamtdauer: 1 Tag

    Ihre Kurswahl

    Ihre Einrichtung

    Träger*

    Institution*

    Strasse*

    Nr.*

    PLZ*

    Ort*

    Ihre Kontaktdaten

    Vorname*

    Name*

    Telefon*

    Fax

    E-Mail*

    Ihre Vorstellungen

    Themeneingrenzung

    Gewünschtes Thema und Themenbeschreibung

    An welchem Termin möchten Sie das Inhouse-Seminar durchführen? Bitte nennen Sie uns drei von Ihnen präferierte Start-Termine.

    Für wie viele TeilnehmerInnen planen Sie das Inhouse-Seminar?*

    Wo soll das Inhouse-Seminar stattfinden?*

    Weitere Angaben zu den Räumlichkeiten

    Sonstige Bemerkungen

    Newsletter

    Ja, Ich möchte den Newsletter mit Fachartikeln und Informationen zum Kursangebot von PROCEDO-Berlin

    Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Link in der Bestätigungsmail um unseren Newsletter zu erhalten.

    Datenschutzhinweis

    AGB

    Wie haben Sie von unserem Kursangebot erfahren?

    toggle bipanav