A 0118: Professionell Führen im Bereich Kindertagesbetreuung

13.06.2018

Inhalt & Ziel:

Mit diesem Ausbildungsprogramm soll das grundlegende Know-how für das professionelle Führen einer Kindertagesstätte vermittelt werden. Ziel ist es,

  1. die mit der Führungsrolle verbundenen Erwartungen und Anforderungen anzunehmen,
  2. zeitgemäße Führungsmethoden und -instrumente situationsgerecht einsetzen zu können,
  3. Sicherheit im Führungsalltag zu gewinnen und mit kritischen Führungssituationen souverän umzugehen,
  4. die eigene Persönlichkeit kritisch zu reflektieren und die individuellen Ressourcen optimal auszunutzen sowie
  5. die eigene Führungspersönlichkeit und -autorität gezielt weiterzuentwickeln.

Kernelement unseres Programms ist die enge Verzahnung von Trainings-, Supervisions- und Projektelementen. Neben der praxisnahen Vermittlung von Kenntnissen und Tools konzentrieren wir uns insbesondere auf die Reflexion und Bearbeitung von Fallbeispielen. Inhalte sind: Grundlagen professionellen Führens, Arbeitsorganisation, Selbst- und Zeitmanagement, Teams führen und entwickeln, Mitarbeiterführung, Moderation und Repräsentation, Konfliktmanagement, Arbeitsrecht und Projektmanagement.

Professionell Führen in der Kindertagesbetreuung_Infoflyer PDF


Zielgruppe

LeiterInnen und StellvertreterInnen der Kindertagesbetreuung bzw. Ganztagesbetreuung, Führungskräftenachwuchs

Abschluss: Qualifiziertes Zertifikat

Termine

Modul 1: 13.-14.06.2018
Modul 2: 29.-30.08.2018
Modul 3: 07.-08.11.2018
Modul 4: 16.-17.01.2019
Modul 5: 13.-14.03.2019
Modul 6: 08.-09.05.2019
Modul 7: 17.-18.06.2019
Modul 8: 21.-22.08.2019
Modul 9: 23.-24.10.2019
Modul 10: 15.-16.01.2020
Modul 11: 18.-19.03.2020

Uhrzeit: 09:00–16:30 Uhr

Gebühr: 2.350,00 € - (zzgl. 70 € bei Ratenzahlung)

Teilnehmerzahl: 16

Ort: Berlin

DozentInnen: Christiane Lange, Julie Burchardi

Anmeldeschluss: 13.05.2018 (ausgebucht)

Kursbeginn: 13.06.2018

Diese Veranstaltung ist ausgebucht, daher ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Bei Interesse an einer Neuauflage bitte nachfragen, falls keine Altenative im aktuellen Katalog vorhanden ist.
Seminarmanagement Tel.: (030) 609 83 78 90

toggle bipanav
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.