K 0321: Workshop: Geschichten zum Anfassen – Kreativ und interaktiv Bücher erleben

23.11.2021

Inhalt & Ziel:

„Jedesmal, wenn du ein Buch fortgelegt hast und beginnst, den Faden eigener Gedanken zu spinnen, hat das Buch seinen beabsichtigten Zweck erreicht.“ (Janusz Korczak)

In Bilderbüchern erzählen auf einzigartige Weise Bild und Text eine Geschichte. Das Vorlesen und Betrachten öffnet einen Raum für den Faden der eigenen Gedanken, Erlebnisse, Emotionen und Fantasie. Bücher sind aber auch die Grundlage für die spätere Entwicklung einer Sprach- und Lesekompetenz. Kinder erleben Freude am gedruckten Wort und erweitern ihr Bild-, Schrift- und Sprachverständnis.

In diesem Workshop geht es darum, einen eigenen Zugang zu Geschichten und Büchern zu bekommen, Rituale zu kreieren, Spielideen aus Text und Illustration zu entwickeln und dabei pädagogische Ziele im Blick zu behalten. Die Auswahl der Bücher ist dabei oftmals entscheidend. Bringen Sie ein Lieblingsbuch – gern aus der eigenen Kindheit – mit!


Zielgruppe

Erzieher*innen in der Kindertagesbetreuung bzw. Ganztagsbetreuung

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Termine

23.11.2021

Uhrzeit: 09:00 – 16:30 Uhr

Gebühr: 130,00 €

Teilnehmerzahl: 15

Ort: Berlin

DozentInnen: Claudia Hartmann

Anmeldeschluss: 13.10.2021 (nicht mehr buchbar)

Kursbeginn: 23.11.2021

Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar, daher ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Bei Interesse an einer Neuauflage bitte nachfragen, falls keine Alternative im aktuellen Katalog vorhanden ist.
Seminarmanagement Tel.: (030) 609 83 78 90

toggle bipanav